Direkt zu:

Dienstleistungen A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Abfälle - Sammeln, Befördern, Handeln, Makeln

Erlaubnis für das Sammeln, Befördern, Handeln und Makeln von Abfällen

Wer gewerblich „gefährliche Abfälle“ sammelt, befördert, handelt oder makelt, bedarf der Erlaubnis.

Wer gewerblich „nicht gefährliche Abfälle“ sammelt, befördert, handelt oder makelt, muss dies bei der zuständigen Behörde anzeigen. Die Anzeigepflicht gilt auch, wenn die vorgenannten Tätigkeiten im Rahmen wirtschaftlicher Unternehmen, z.B. von Handwerksbetrieben durchgeführt werden.

Formulare für die schriftliche Beantragung der Erlaubnis bzw. für die Anzeigeerstattung senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Das elektronische Anzeige- und Erlaubnisverfahren finden Sie unter

www.eaev-formulare.de

Anzeige- und Erlaubnisverordnung -AbfAEV-

Hinweise zu Fachkundelehrgängen gibt das Bayerische Landesamt für Umwelt unter 

http://www.lfu.bayern.de/abfall/fachkundelehrgaenge/index.htm

Wo finde ich was?


Adressliste