Direkt zu:
vielfältig.

FAQ - duales Studium zur/zum Diplom-Verwaltungswirt/in

Gibt es eine Bewerbungsfrist?

Gibt es eine Bewerbungsfrist?

Ja, es gibt eine Bewerbungsfrist. Das duale Studium wird in der Regel im September für den Studienbeginn im Folgejahr ausgeschrieben und kann unserem Bewerbungsportal entnommen werden. Die Ausschreibung enthält die Bewerbungsfrist.

Welchen Abschluss brauche ich für eine Bewerbung?

Welchen Abschluss brauche ich für eine Bewerbung?

Für die Bewerbung zum dualen Studium wird die Fachhochschulreife oder Hochschulreife benötigt.

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

Nach dem landeseinheitlichen Auswahlverfahren und der schriftlichen Bewerbung über unser Bewerbungsportal findet ein Vorstellungsgespräche in Lindau statt.

Wie lange dauert es, bis ich eine Rückmeldung erhalte?

Wie lange dauert es, bis ich eine Rückmeldung erhalte?

Eine Eingangsbestätigung erfolgt im Online-Bewerbungssystem sofort. Nach dem Ende der Ausschreibungsfrist werden Bewerber/innen innerhalb von zwei Wochen kontaktiert. Der ganze Prozess bis zur finalen Einstellungszusage dauert nach Ende der Ausschreibung circa 6-8 Wochen.

Wann startet das Studium?

Wann startet das Studium?

Das Studium startet zum 1. Oktober jeden Jahres.

Welche finanziellen Unterstützungen gibt es für Auszubildende?

Welche finanziellen Unterstützungen gibt es für Auszubildende?

Die Vergütung im dualen Studium liegt bei 1143,85 € im Monat + ggf. Zulagen.

Zusätzlich gibt es eine Erstattung für die Fahrten zur Fachhochschule, wo es zudem eine kostenlose Unterbringung gibt.

Gibt es in der Ausbildung eine Probezeit?

Gibt es in der Ausbildung eine Probezeit?

Da das Dasein als Beamtin/Beamter für beide Seiten ein großer Schritt ist, der im Regelfall in ein Beamtenverhältnis auf Probe und dann auf Lebenszeit mündet, haben beide Seiten die ganzen 3 Jahre des dualen Studiums Zeit, dies auch zu beenden. Keine Sorge, wir sind verpflichtet, dir die Gelegenheit zu geben, das Studium zu beenden.

Müssen Studierende Überstunden leisten?

Müssen Studierende Überstunden leisten?

Die dualen Studierenden nehmen an der Gleitzeitregelung teil, wenn sie Mehrarbeitsstunden leisten, werden diese im Rahmen eines Zeitausgleichs (z.B. ein Nachmittag frei) wieder abgebaut.

Wie viele Studienplätze gibt es pro Jahr?

Wie viele Studienplätze gibt es pro Jahr?

Für das duale Studium wird jährlich ein Platz vergeben.

Wie bin ich versichert?

Wie bin ich versichert?

Beamtinnen und Beamte des Freistaates Bayern haben grundsätzlich Anspruch auf Beihilfe. Dies bedeutet, dass der Arbeitgeber zu den Kosten einer Erkrankung bzw. Pflege eine ergänzende Fürsorgeleistung trägt. Zusätzlich müssen sich Beamtinnen und Beamte bei einem privaten Krankenversicherungsunternehmen in dem Umfang versichern, in dem sie nicht über die Beihilfe abgesichert sind. Weiterführende Informationen zu der Versicherung für duale Studierende gibt es hier.

Wie erfolgt die Anmeldung an der Fachhochschule?

Wie erfolgt die Anmeldung an der Fachhochschule?

Die Anmeldung an der Fachhochschule erfolgt über das Landratsamt Lindau.

Was passiert, wenn ich in der Fachhochschule durch eine Prüfung falle?

Was passiert, wenn ich in der Fachhochschule durch eine Prüfung falle?

Leistungsnachweise bei der Fachhochschule dienen nur der Selbstkontrolle und der Information für den Arbeitgeber. Die Zwischen- und Abschlussprüfung muss jedoch bestanden werden. Zudem muss eine Diplomarbeit angefertigt werden. Wenn man beim ersten Mal durchfällt, gibt es einen Anspruch auf Weiterbeschäftigung bis zur Wiederholungsprüfung. Jeder bekommt somit eine zweite Chance.

Was passiert, wenn ich krank werde?

Was passiert, wenn ich krank werde?

Im Krankheitsfall meldet man sich telefonisch beim Landratsamt Lindau krank und falls man gerade die Fachhochschule besucht, meldet man sich dort zusätzlich krank. Ab dem vierten Krankheitstag benötigt man ein ärztliches Attest zur Vorlage beim Landratsamt Lindau. Bei längerer Krankheit gibt es natürlich die Möglichkeit Prüfungen zu wiederholen

Gibt es die Möglichkeit die Studienzeit zu verkürzen?

Gibt es die Möglichkeit die Studienzeit zu verkürzen?

Für Bewerber/innen mit Verwaltungsvorerfahrung gibt es grundsätzlich die Möglichkeit die Studienzeit zu verkürzen.

Wie sind die Übernahmechancen nach dem Studium?

Wie sind die Übernahmechancen nach dem Studium?

Die Übernahmechancen nach dem Studium sind ideal. Duale Studierende werden bei ansprechender Leistung als Beamtinnen/Beamte auf Probe übernommen.

Welche Perspektiven habe ich nach dem Studium?

Welche Perspektiven habe ich nach dem Studium?

Wir bieten eine Fülle an Fort- und Weiterbildungen an, und zwar sowohl in Form von Inhouse-Seminaren, als auch bei externen Anbietern. Inhalte können neben fachlichen Aspekten insbesondere soziale Kompetenzen (z.B. Kommunikationstraining) und gesundheitsfördernde Maßnahmen (z.B. Sportangebote oder Entspannungstechniken) sein.

Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten gibt es natürliche auch. Für duale Studierende bietet sich nach dem dualen Studium auf längere Sicht die Möglichkeit an der Modularen Qualifizierung teilzunehmen, um in die vierte Qualifikationsebene aufzusteigen.

Wo finde ich was?


Adressliste